Wertorientierte Vertriebssteuerung – abgestimmtes Finetuning als Erfolgsfaktor

Unsere Motivation


Die Strukturen in der Photovoltaik verändern sich rasant.
Neue Vertriebswege, neue Märkte, neue Wettbewerber - und das bei hohen Wachstumsraten. Markenhersteller und ihre Vertriebs-
partner sind gefordert noch enger und zielgenauer zu kooperieren. Zeitnahe Reaktionen auf sich bietende Chancen setzen eine durchgängige Integration der Prozesse und der IT-Systeme von Hersteller und Handelspartner voraus. Genau wie in anderen Branchen sind die Hersteller von PV-Produkten gefordert, auf mögliche Reverse Logistik Prozesse vorbereitet zu sein.

Unsere Erfahrung


marken mehrwert ist aus der jahrzehntelangen Erfahrung im Handel und der kooperativen Zusammenarbeit mit führenden Markenherstellern im Bereich der braunen und weißen Ware entstanden. Inzwischen vereint marken mehrwert namhafte Hersteller wie Panasonic, Krups, Tefal, Sony und mehr als 12.000 Fachhändler in einem gemeinsamen IT-System. Das System hat sich aber auch in der Photovoltaik-Industrie bewährt. So zählen wir seit 2006 auch den Solarbereich der Sharp Electronics Europe zu unseren Kunden.

Unsere Methode


  • effiziente und handelserprobte Standardprozesse
  • systematische Dokumentation von Vertriebsleistungen
  • kompromissloser Datenschutz
  • maximale Sicherheit bei optimaler Performance
  • Auswertungen für Produkt- und Produktionsplanung
  • Datenbank als Basis für mögliche Rückrufaktionen


Unsere Software


marken mehrwert-Module sind so angelegt, dass sie die IT-Systeme der Hersteller und des Handels optimal ergänzen. Trotz hoher Integrationsfähigkeit greifen sie nie in die bestehenden IT-Prozesse ein. Sie erfüllen höchste Standards bei der Daten- und Software-Sicherheit. Die intuitiv bedienbaren Module erfordern weder eine Vor-Ort-Installation noch Schulungen für die Anwender im Handel.

Als reine Web-Anwendung sind unsere Lösungen jederzeit, für jeden Anwender und von jedem Ort erreichbar – vom Point of Sale im Handel bis zum Top Management beim Hersteller.

Unsere Partnerschaft


Jede Industrie ist einzig. Die Übertragung von bewährten Konzepten aus anderen Branchen ist sinnvoll, erfordert aber Fingerspitzengefühl und das richtige Timing. Genau aus diesem Grund gibt es die Vertriebspartnerschaft mit der abastrial GmbH für die Photovoltaik. Die abastrial GmbH hat umfassende Erfahrungen in der PV-Industrie, ihren Handelsstrukturen und ihren Bedürfnissen und kann so die sinnvolle Überführung von bewährten Konzepten für Sie garantieren.

Unsere Module


Cash Back
effizientes Abwickeln von zeitlich begrenzten Cash Back Aktionen für Händler, Installateur und Endkunde

Lagerwertausgleich
effiziente Beantragung der Ausgleichzahlung beim Hersteller ohne Einsendung von Lagerlisten

Communityverwaltung
z.B Certified Installer Programme

Referenzdatenbankverwaltung
Verwaltung von Referenzen

Co-Advertising
z.B. am PV-Anlagengeburtstag

Endkunden-/Produktregistrierung
z.B. für die Dokumentation von Vertriebsleistungen, die Beantragung von Mehrwerten oder die Freischaltung von Zusatzleistungen

Wertschöpfungsanalysen
liefert Qualitätsmaßzahlen für den Vertrieb, z.B. über die Art und Qualität der erbrachten Distributions-, Marketing- oder Vertriebsleistung

Produktionsplanungsanalysen
liefert Maßzahlen über aktuelle Lagerbestände und Systemgrößen

Service CRM
Verwaltung von Claims, Schadensmanagement

System Design Approval Verwaltung
Verwaltung von Einzelfreigaben

marken mehrwert – brand added value AG
Moltkestraße 27, 69120 Heidelberg, Germany
www.mmw.ag
Vorstand: Stephan Frenzel
Aufsichtsrat: Prof. Dr. Michael Woywode,
Prof. Dr. Stefan Jugel, Manfred Link
DSGVO